Ehrenamt

Talente gesucht

Helfende Hände herzlich willkommen

Heilpädagoge/- in (Fachschule)

Wer hier Zeit und Fähigkeiten investiert, bekommt auch etwas zurück: Die Dankbarkeit der Menschen, denen man weiterhelfen konnte und nicht zuletzt die Gewissheit, etwas Sinnvolles zu tun.

Das Ehrenamt hat in der Caritas eine lange Tradition und ist für viele unserer Einrichtungen von großer Bedeutung. Die Arbeitsfelder sind so bunt und vielfältig, wie die Menschen, die sich bei uns engagieren. Ehrenamtliche MitarbeiterInnen bringen ihre eigenen Kompetenzen und Ideen mit. Sie haben eigene Arbeitsbereiche, nutzen ihre besonderen Möglichkeiten und Begabungen und sind so viel mehr als eine Ergänzung der bezahlten MitarbeiterInnen in den Kirchengemeinden und im Caritasverband!

Wichtig:

  • Ehrenamtliches Engagement ist frei gewählt und selbst bestimmt. Sie entscheiden über Art, Dauer und Intensität der Tätigkeit.

  • Als ehrenamtliche MitarbeiterInnen erhalten Sie eine Einführung in Ihre Arbeit, eigenständige Verantwortungsbereiche und Fortbildungsmöglichkeiten.

  • Sie gewinnen neue Einblicke und Erfahrungen, knüpfen neue Kontakte

  • In den Einrichtungen des Caritasverbandes für den Bezirk Wetzlar/Lahn-Dill-Eder haben Sie eine(n) feste(n) hauptamtliche(n) AnsprechpartnerIn. 

  • Sie erleben die Gemeinschaft von ehrenamtlichen und hauptamtlichen KollegInnen und auch ein "Dankeschön" für Ihre Arbeit.

  • Notwendige Auslagen für die Arbeit übernimmt der Caritasverband (z.B. Fahrtkosten).

  • Es besteht eine Haftpflicht- und Unfallversicherung für alle ehrenamtlichen MitarbeiterInnen im Caritasverband.

  • Unsere hauptamtlichen MitarbeiterInnen unterstützen und fördern Sie durch Ausbildung, Begleitung und Wertschätzung.